FAQ

Kannst Du mit allen Tieren in Kontakt treten?
Ja kann ich – unabhängig davon ob das Tier entlaufen, bereits verstorben oder frei lebend ist.
Darf ich mit jedem Tier Kontakt aufnehmen?
Nein. Ich darf zwar mit allen frei lebenden oder bereits verstorbenen Tieren in den Kontakt gehen, jedoch mit Haus-/Tieren erst nach Genehmigung der Besitzer. Und natürlich auch immer erst nach dem „okay“ des jeweiligen Tieres 🙂
Was ist ein Körperscan?
Ein Körperscan in der spirituellen Arbeit ist meist (so zumindest in meinem Fall) eine Analyse des gesamten Körpers inklusive der Organe, Flüssigkeiten und feinstofflichen Ebenen auf Blockaden, Schmerzen, gestörte Aura, … Dabei „scanne“ ich den gesamten Körper deines Tieres, welches mir die einzelnen Problembereiche aufzeigt.
Wieso redest Du in deinen Protokollen meist vom Tierhalter? Juristisch gesehen muss das ja nicht gleichzeitig der Besitzer sein - jedoch darfst Du nur Aufträge des Besitzers entgegen nehmen. Wie passt das zusammen?
JA, das stimmt. Jedoch ist für mich das Wort „Besitzer“ kein Wort der Wertschätzung welches die Beziehung zwischen Tier und Mensch beschreibt. Wir besitzen die Tiere nicht. Sie sind Teil unserer Familien und so versuche ich es auch immer zu formulieren.
Kann ich meine Rechnung auch in Raten zahlen?
Nein, in der Regel nicht. In bestimmten Lebenssituationen ist das jedoch möglich – dies entscheide ich jedoch in der jeweiligen Situation immer individuell.
Muss mein Tier für eine Kommunikation oder (energetische) Heilung einen bestimmten Ort aufsuchen?
Nein, Dein Tier kann und darf ganz normal am Geschehen teilnehmen, so wie sonst auch. Falls das Tier in einer Situation nicht bereit ist für eine Kontaktaufnahme, dann sagt mir Dein Tier das und ich gehe später mit Deinem Tier in Kontakt.
Merke ich etwas von der Arbeit, während Du arbeitest?
Den meisten Menschen fällt keinerlei Veränderung auf, außer sie sind sehr feinfühlig und haben ein sehr sensibles Tier. In diesen Fällen kann es sein, dass Dir auffällt, dass Dein Tier etwas abwesend wirkt oder vermehrt schläft, plötzlichen Hunger entwickelt, gerade nicht so euphorisch spielen will… allerdings muss auch nichts davon eintreten und Dein Tier verhält sich völlig normal. Das ist sehr unterschiedlich.
Müssen Fotos aktuell sein?
Nein, sie können auch veraltet sein. Hilfreich ist es jedoch, wenn die Augen von Deinem Tier zu sehen sind und es dürfen keine anderen Lebewesen mit abgelichtet sein.
Kann/ Könnte jeder telepathisch in Kontakt gehen?
Grundsätzlich JA. Jedoch gerade in der westlichen Kultur, gibt es nur noch wenige die den Zugang zu dieser Gabe behalten haben und sich nicht durch den gesellschaftlichen Druck, Medien etc. in ihrer Gabe haben verunsichern lassen. In den Urvölkern war und ist es immer noch selbstverständlich sich mit Hilfe der Telepathie über weite Strecken hinweg auszutauschen und dies auch mit den Tieren, Pflanzen, Steinen…
Was sind Meridiane?
Meridiane sind Energielinien, die wie Blutgefäße durch den ganzen Körper verlaufen.

Was ist der energetische Fingerabdruck?

Wenn ich davon spreche, dann ist das der energetische/ feinstoffliche unverwechselbare Abdruck, den jedes Lebewesen hat und ich im Seelenkontakt sehen kann. Vergleichbar mit unseren Fingerabdrücken – diese sind auch alle individuell und einzigartig. Deshalb spreche ich von einem energetischen Fingerabdruck, da sich darunter jeder sehr schnell etwas vorstellen kann.